Spielbericht

FC Viktoria Neupotz : SG Freckenfeld/Winden

20.08.2021

Geschlossene Mannschaftsleistung bringt uns 3 Punkte

30 Minuten lang konnte die SG Freckenfeld/Winden unserem hohen Tempo im Spiel noch gegen steuern. Gerade in der Anfangsphase hatte die SG Freckenfeld/Winden einige gefährliche Konter zu verzeichnen. Diese Konter konnten wir unbeschadet überstehen. Ein Doppelschlag in der 30 und 32 Minute  durch Dominik Heid und Marius Heintz brachte uns auf die Siegerstraße. Halbzeitstand 2 : 0.

Kaum war die erste Minute nach der Halbzeitpause gespielt, schon hieß es 3 : 0. Torschütze Nicolas Fink mit einem schönen Fernschuss. Nun erhöhte unser Team nochmals das Tempo und durch viel Laufbereitschaft von jedem einzelnen konnten wir den Zuschauern  schnellen Kombination Fußball zeigen. Die SG hatte dem nichts mehr entgegen zu setzen. Durch einen sehenswerten Freistoß in der 53 Minute aus 18 Metern von Nicolas Fink stand es 4 : 0 .Dominik Heid schaffte zwischen der 55 und 70 Minute einen Hattrick. Den Schlusspunkt zum 8 : 0 Endstand köpfte Johannes Schindler. Erfreulich und wichtig für das Team ist, dass Innenverteidiger Mike Adams  nach sehr langer Verletzungspause wieder fit ist.

Nächsten Sonntag haben wir erneut ein Heimspiel gegen den FC Berg. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns sehr freuen.

Es spielten: Sitter, Orso, Haesler, Fink, Heid D., Heintz, Hörner, Hanss, Adams, Klein, Cebulla, Weynand, Heid S. Geiger, Schindler.

8 : 0

Besucht uns auch auf Facebook!

Kontakt Info

Gestaltung und Betreuung der Website durch Wolf Ware GmbH Rülzheim

Copyright © 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Besucht uns auch auf Facebook!

Kontakt Info

Weitere Seiten

Gestaltung und Betreuung der Website durch Wolf Ware GmbH Rülzheim

Copyright © 2022. Alle Rechte vorbehalten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner