Spielbericht

E-Junioren beenden Saison mit einem beachtlichen zweiten Platz in der Kreisliga

Für unsere E-Jugend ist die Pflichtspielsaison bereits beendet. Die Jungs konnten sich in einigen Spielen richtig gut in Szene setzen und mussten nur wenige Punkte abgeben. Dank unserer starken Abwehr haben wir nur ein Tor mehr kassiert als der Tabellenerste und auch unsere Offensive konnte sich durchaus sehen lassen. Denn auch hier liegen wir auf dem zweiten Platz in der Liga. Nur gegen Mörlheim mussten wir zwei Niederlagen einstecken, ansonsten haben wir bis auf ein Unentschieden, alle Partien gewonnen. Einziger Wermutstropfen ist das Ausscheiden im Pokal gegen Herxheim, gegen die wir zuvor zwei Siege errungen hatten. Diesem spielstarken Team drücken wir die Daumen für das Halbfinale.

Insgesamt blicken wir auf eine aufregende Saison zurück. Neben den Pflichtspielen haben wir einige hochklassige Freundschaftsspiele absolvieren können. Angefangen von Speyer, bei denen wir nur verloren, weil wir unsere Chancen nicht nutzen konnten. Dann ging es weiter mit einer Hartplatzpartie gegen das Perspektivteam des KSC, bei der wir in der Schlussphase noch einmal aufdrehen und die drohende Niederlage zu einem Unentschieden abwenden konnten. Und auch gegen die Mannschaft von Schott Mainz konnten wir uns sehen lassen. Hier waren wir lange auf Augenhöhe unterwegs und erspielten uns neben dem Respekt der zahlreichen Zuschauer auch den der gegnerischen Trainer.

Obwohl unsere Runde nun zu Ende ist, geht es spannend weiter. Vielleicht können wir noch das eine oder andere Freundschaftsspiel absolvieren. Zusätzlich erwarten uns einige außergewöhnliche Aktionen. Im Mai dürfen wir endlich nach Hoffenheim, um unser seit zwei Jahren geplantes Spieltagscamp stattfinden zu lassen und im Anschluss die Bundesligapartie gegen Leverkusen live im Stadion zu erleben. Dann werden wir auch noch Axel Roos in Neupotz zu Gast haben, der uns mit seinem Powertraining sicherlich an die Grenzen bringen wird. Natürlich werden wir auch in der Sportwoche des FCN dabei sein und Mitte Juni unseren Saisonabschluss feiern. Wie in jedem Jahr bringt dann der Wechsel in die D-Jugend wieder einige Veränderungen mit sich. Es werden einige Spieler in der E-Jugend verbleiben und andere aus der jetzigen D-Jugend wieder mit uns zusammenspielen.

Ein großer Dank geht an das Trainerteam (Martin, Dirk und Marco), das viel Zeit in Trainingsvorbereitung, Training, Extra-Training, Vereinssitzungen und zusätzliche Aktionen und deren Organisation investiert. Aber auch den Eltern danken wir dafür, dass sie alle Unternehmungen der Mannschaft unterstützen, bei den Spielen anfeuern und Beiträge zur Spieltagsverpflegung leisten. Und natürlich sind wir auch froh, dass wir eine Mannschaft aus so fußballverliebten Kindern haben. Trainingseinheiten werden nur im Notfall verpasst und alle sind mit Begeisterung dabei, auch wenn es mal richtig anstrengend und herausfordernd wird.

Besucht uns auch auf Facebook!

Kontakt Info

Gestaltung und Betreuung der Website durch Wolf Ware GmbH Rülzheim

Copyright © 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Besucht uns auch auf Facebook!

Kontakt Info

Weitere Seiten

Gestaltung und Betreuung der Website durch Wolf Ware GmbH Rülzheim

Copyright © 2021. Alle Rechte vorbehalten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner